Willkommen im

Fischerdorf Vitt

Mit dem schönsten Blick auf Kap Arkona

Natürlich lässt sich das Kap auch auf viele andere schöne Arten betrachten. Vom Boot, aus der Luft, hier in Vitt können Sie jedoch einfach und sicher zu Fuß an unseren wunderschönen alten Hafen. Der Ausblick der sich Ihnen hier bietet ist einfach schön! Genießen Sie doch ein Eis von der Terasse des Cafe am Meer

54°40' N, 13°26' O

Fischerdorf Vitt

Ein Tag am Meer? Genießen Sie doch das historische Fischerdorf Vitt! Erleben Sie eine Zeitreise und laden Sie Ihren inneren Akku in diesem facettenreichen Einod auf. Geschichtliches, natürliches, kulinarisches, maritimes und vor allem menschliches – Vitt auf Rügen hat vieles zu bieten.

Genießen Sie

Einen Tag am Meer

Vitt befindet sich auf dem nördlichsten Teil Rügens, auf dem nord östlichen Ende der  Halbinsel Wittow. Direkt an der Ostseeküste und einen Steinwurf vom Kap Arkona entfernt schlummert es in einer natürlichen Einbuchtung.

Sehenswürdigkeiten

Ganz in der Nähe

Besuchen Sie die achteckige Vitter Kappelle und genießen Sie den schönsten Blick auf Kap Arkona. Kehren Sie im Goldenen Anker ein und probieren Sie frisch geräucherten Fisch direkt am Strand.

Wunderschön

UNESCO Weltkulturerbe

Die größte und bedeutendste Vitte hat sich im Laufe der Jahre zu einem kleinen Fischerdorf entwickelt, das heutige Vitt. Dieses Dorf beinhaltet 13 reetgedeckte Wohnhäuser. Um das Dorf mit dem Vitte auf Hiddensee zu unterscheiden, wurde 1945 aus Vitte Vitt. 1946 erhielt Vitt erstmalig elektrisches Licht und 1973 wurde das Dorf, dank seiner lang erhaltenen Ursprünglichkeit der Häuser, zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Das Fischerdorf

... und seine Geschichte

Die Halbinsel Wittow war einst das Zentrum des Ostseeheringfanges. Zu dieser Zeit gab es große Handelsplätze an denen die Kaufleute ankerten. Um den frisch gefangenen Fisch verpacken zu können, wurden in einigen natürlichen Meeresbuchten Hütten errichtet. Diese wurden dann „Vittas“ genannt, was soviel wie Stapel- oder Handelsplatz heißt.

„Zum Goldenen Anker“

Matjesfilet, Bismarkfilet, und Räucherlachs sind hier Zuhause. Ob im Fischbrötchen oder als zünftiges Tellergericht im Goldenen Anker können Sie leckere Gerichte zu fairen Preisen genießen.

Mehr Anzeigen

Fischräucherei

Matjesfilet, Bismarkfilet, und Räucherlachs sind hier Zuhause. Ob im Fischbrötchen oder als zünftiges Tellergericht im Goldenen Anker können Sie leckere Gerichte zu fairen Preisen genießen.

Mehr Anzeigen

Café am Meer

Bei uns ist es immer Lecker, Mittags zur Suppe oder Bockwurst mit Kartoffelsalat, nachmittags zum Eis mit Kaffe, Im Café am Meer finden Sie Immer etwas passendes.

Mehr Anzeigen

Crêpes und Meer

Matjesfilet, Bismarkfilet, und Räucherlachs sind hier Zuhause. Ob im Fischbrötchen oder als zünftiges Tellergericht im Goldenen Anker können Sie leckere Gerichte zu fairen Preisen genießen.

Mehr Anzeigen

Zahlen, Daten & Fakten

über unser Fischerdorf

13

Gebäude

Dieses Dorf beinhaltet 13 reetgedeckte Wohnhäuser. Die alle einen Besuch Wert sind.

1290

Erste Erwähnung

Urkundlich erstmals erwähnt wurde es am 25. Mai 1290, aber bereits um 1000 entstanden.

800000

Besucher

Kap Arkona & Vitt eines der beliebtesten Ausflugsziele auf Rügen mit jährlich circa 800.000 Besuchern

Medien / Video

Schauen Sie hier!

Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Vitts zählt, neben der Steilküste, eindeutig die 1816 fertiggestellte Kapelle. Mit ihrer achteckigen Form wacht sie oberhalb des Fischerdorfes und in den Sommermonaten kann man dort atemberaubenden musikalischen Darbietungen lauschen.

Die Zeit ist stehengeblieben

Besuchen Sie uns!

Bis 1980 gab es als einzige Wasserversogung Vitts einen Brunnen im Zentrum des Dorfes. 1980 gab es dann endlich eine zentrale Wasserleitung im Ort, der ursprüngliche Brunnen ist allerdings noch heute im Zentrum zu finden. 1990 wurde die einstige Fischerbrigade Vitts aufgelöst und eine Fischerräucherei eröffnet. Diese wurde von den Vitter Fischern betrieben, die jeden Tag köstlichen Dorsch, Aal oder Hering an Land zogen und anschließlich räucherten. Diese Tradition ist bis heute geblieben, denn noch immer bietet die kleine Räucherei am Hafen von Vitt frischgeräucherten Fisch an. Direkt nebenan im „Cafe am Meer“ kann man es sich bei einem Kaffee oder einem Stück Kuchen gemütlich machen, und dabei auf das atemberaubende Panorama Kap Arkonas blicken. Im „Goldenen Anker“ kann man sich die heimischen Fisch-Spezialitäten oder auch ein einfaches Fischbrötchen schmecken lassen und dabei das maritime Flair der Gaststätte genießen.

Fischerdorf Vitt

Veranstaltungen

derzeit keine Veranstaltungen

Besucherstimmen

Was unsere Besucher sagen

Toller idyllischer Ort. Ein gemütliches Fischerdorf mit geräucherten Fisch sowie anderen Leckereien und Getränken. Im Dorf stehen 13 Häuser und es gibt dort 19 Einwohner. Ein Besuch lohnt sich!

Sascha Eberhardt

Sehr Idyllisch gelegenes Fischerdorf am Nördlichen Zipfel der Ostsee und untem am Wasser den eigenen Fischfang gewürzt und selber geräuchert probieren, ein muss!

Pitzen Q

Kleiner gemütlicher Ort mit mehreren Möglichkeiten gut zu essen und/oder ein Getränk an einem Platz in der Sonne zu genießen

Gabi Rita Dupont

Ein süßes kleines Dörfchen, in dem man auf alle Fälle mal eine Weile verharren kann. Für Essen und Trinken wird am Strand auch gesorgt. Kleine aber fein lauter hier das Motto. Für mich immer wieder einen Besuch wert.

Jessi Ro

Ein romantischer, autofreier kleiner Ort. Es ist alles klein, gemütlich und sehr schön. Besonders schön wäre es, wenn sich manche Touristen nicht benehmen würden wie ... Müll gehört in die dafür vorgesehenen Behälter, Privatgrundstücke sind eben privat.

Erich Unterwegs
error: Achtung: Bereich ist geschützt!